St. Veiter Gesundheitstage 27.-30.09.2017

 

Das offizielle Programm finden Sie hier als Download gesundheitstage_2017.pdf.

 

Weitere interessante Informationen sind ebenso auf der Homepage Gesundheit im Heilklima zugänglich.

 

Hier sehen Sie ein Interview mit Prof. Dr. Thomas Licht als eine Einstimmung auf die Gesundheitstage. 

 

Am Tag der offenen Tür kam das ORF Team vorbei und drehte einen sehenswerten Beitrag über unsere Rehaklinik zum Thema "Mehr Lebensqualität für Krebspatienten". Den kompletten Beitrag können Sie sich hier anschauen.

 

Eröffnungsabend der Gesundheitstage 2017

"Lebensfreude und Humor im Heilklima"

19.00 Uhr
ERÖFFNUNG DER GESUNDHEITSTAGE 2017

Anschließend
VORTRAG VON UNIV. PROF. MAG. DR. MARKUS HENGSTSCHLÄGER 
„Endlich - Unendlich: Welchen Beitrag zur Unendlichkeit des Menschen leistet das Gesundheitswesen der Zukunft?“

27. und 28. September von 9.00 - 17.00 Uhr
ZWEITÄGIGES SEMINAR FÜR PFLEGEKRÄFTE
Die Kraft des Humors - Lebensfreude und Humor im (Pflege)Alltag mit DSA Mag. (FH) Werner Gruber

 

Symposium für Onkologie und Rehabilitation

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten

  • Ziele und Fragestellungen der onkologischen Rehabilitation
  • Die rehabilitative Behandlung von Funktionseinschränkungen und Folgen einer Strahlentherapie aus muskuloskelettaler Sicht
  • Rehabilitation von Patienten mit ausgeprägten ossären Metastasen 
  • Biofeedback 
  • Progressions- und Rezidivangst bei Tumorpatienten
  • Back to work – Berufsfördernde Maßnahmen in der onkologischen Rehabilitation

 

Tag des Sports im Rahmen der Gesundheitstage

"Laufen macht glücklich"

9.00 Uhr
FREUNDSCHAFTSLAUF FÜR KINDER DER REGION

13.00 Uhr
NORDIC WALKING FÜR ALLE INTERESSIERTEN
"Nordic Walking – alles richtig – Training – Tipps – Technik"

 

„Sport und Krebs: Wer sich bewegt, tut sich mehr Gutes, als er glaubt“

VORTRAG PROF. DR. THOMAS LICHT

Dass Bewegung und Sport vorbeugend gegen Herz-Kreislaufkrankheiten wirken, ist allgemein bekannt. Erst in den letzten Jahren wurde jedoch deutlich, dass auch die Entstehung von Krebs durch Bewegungsmangel und Übergewicht begünstigt wird. Bestimmte Krebsarten kann man als Zivilisationskrankheiten ansehen.

 

Das onkologische Rehabilitationszentrum St. Veit stellt sich vor

Medizinische Kompetenz in den St. Veiter Gesundheitseinrichtungen

10.00 bis 18.00 Uhr
Tag der offenen Tür mit Infoständen im Onkologischen Rehabilitationszentrum St. Veit im Pongau und Klinikführungen um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr

 

Die Ambulanzen der Landesklinik stellen sich vor

Medizinische Kompetenz in den St. Veiter Gesundheitseinrichtungen

15.00 bis 18.30 Uhr

  • Ambulanz für Diabetes und Fettstoffwechselerkrankungen
  • Rheumaambulanz
  • Gastroenterologische Ambulanz inkl. Endoskopie Magen- und Darmspiegelung, endosonografische Untersuchung der Bauchspeicheldrüse, endoskopische Eingriffe
  • Präsentation des Care- und Casemanagements (Entlassungsmanagement)
  • Präsentation des Salzburger Selbsthilfegruppenverbandes 

19.00 Uhr
VORTRAG VON PRIM. UNIV.-PROF. DDR. MAG. ANTON WICKER
„Lebensglück und Gesundheit“

 

Magisches St. Veit im Heilklima

Musik, Spiel und Magie verzauben den Marktplatz

Bei Schönwetter wird der Marktplatz von St. Veit zur magischen Bühne. Geheimnisvolle Stelzengeher, lustige Gaukler, Kinderschminken sowie zauberhafte Lichtspiele und eine Feuershow unterhalten unsere Gäste in den Gastgärten. Bei Schlechtwetter findet das gesamte Programm bei freiem Eintritt im Hotel Metzgerwirt statt. 

16.00 bis 17.00 Uhr
Sportlich lustige Spiele mit dem Team der Turn- und Sportunion St. Veit 

17.00 Uhr
Kasperltheater

18.00 Uhr
Zauberprogramm für kleine und große Kinder von 3 bis über 99 Jahre 

19.00 Uhr
More Colours - Projekt

 

Tagespilgern auf dem Kleeblattweg

Geführte Pilger-Wanderungen mit David Zwilling

"Entdecke einen Weg zum Glück und zur Zufriedenheit."
Glück und Zufriedenheit sind eine der größten Geschenke die wir bekommen können, denn sie kommen nicht von selbst, man muss dafür auch etwas TUN. Dieses Thema beschäftigt uns gemeinsam bei den Pausen auf den Kleeblattwanderungen. David Zwilling liest aus dem Buch von Papst Franziskus „Enzyklika LAUDATO SI“ über die Sorgen für das gemeinsame Haus. Weiters lernen wir die Gemeinden Schwarzach und St. Veit aus den vier Himmelsrichtungen kennen. Wunderbare Menschen und Naturlandschaften mit viel Herz erwarten uns.